Anzeige
Messe Düsseldorf
Anzeige
Toshiba
A- A A+

News | Omnichannel | 21.11.2016
Hagebau führt Smartphone-App ein

BU: Die App wird künftig anhand des User-Feedbacks weiterentwickelt. (Foto: iStock/Geber86)
BU: Die App wird künftig anhand des User-Feedbacks weiterentwickelt. (Foto: iStock/Geber86)

Die Baumarkt Direkt GmbH & Co KG launcht eine Smartphone-App für Hagebau.de. Das Joint Venture von Hagebau und der Otto Group soll Kunden ermöglichen, in den Bereichen Heimwerken, Haus und Garten mit dem Smartphone über die App im Online-Portal der Baumarkthandelskette einzukaufen. Ziel ist es, den Multichannel-Anbieter mit der App bei der Verzahnung der Kanäle im Hinblick auf Kunden- und Warenströme zu unterstützen. Die App bildet das komplette Sortiment ab und soll in naher Zukunft dem Kunden beim Aufenthalt im stationären Geschäft einen Mehrwert bieten, so beispielsweise mit einem Ortungsdienst, der das Finden der Produkte erleichtert. Angedacht ist zudem die Einbindung der Kundenkarte für Hagebau-Kunden.

Weitere Informationen: www.baumarktdirekt.de