Anzeige
Omikron
A- A A+

News | Instore | 09.10.2017
Pingo Doce: Self-Checkout per App im Testeinsatz

Pingo Doce testet Self-Scanning-Lösung „Youbeep“ (Foto: Pingo Doce)
Pingo Doce testet Self-Scanning-Lösung „Youbeep“ (Foto: Pingo Doce)

Die portugiesische Supermarktkette Pingo Doce testet die Self-Scanning-Lösung „Youbeep“. Die Bezahlanwendung des Start-ups Xhockware kann nach Angaben der Gründer ohne Investitions- oder Implementierungsaufwand in das bestehende Kassensystem integriert werden. Dazu muss lediglich eine kleine Verbindungsbox an die Kasse angeschlossen werden. Scanner sind nicht erforderlich. Kunden können nach Installation der kostenlosen gleichnamigen App mit dem Einkauf beginnen. Beim Betreten des Ladens scannen sie zunächst einen QR-Code im Eingangsbereich und können dann mit dem Smartphone die gewünschten Artikel einscannen. Am Ende des Einkaufsvorgangs generiert die App einen digitalen Bon, der an der Kasse bargeldlos bezahlt werden kann. Auch die Supermarktkette Continente sowie Lidl testen in portugiesischen Filialen die mobile Self-Scanning-Lösung.

Weitere Informationen: www.xhockware.com