Anzeige
Omikron
A- A A+

News | Instore | 13.10.2017
Posiflex stellt neue POS-Terminal-Serie vor

Am dem 4. Quartal 2017 ist die neue Produktreihe von Posiflex erhältlich. (Foto: Posiflex)
Am dem 4. Quartal 2017 ist die neue Produktreihe von Posiflex erhältlich. (Foto: Posiflex)

Mit lüfterlosen POS-Terminals seiner neuen „RT“-Serie will Posiflex Technology, Inc. die Ästhetik in Kassenbereichen stationärer Geschäfte steigern. Schlanke Gehäuse, weiche Konturen und eine schraubenlose Optik sollen die Produktreihe kennzeichnen, die im herkömmlichen 15 Zoll-Format mit Seitenverhältnis 4:3 oder mit einem 15.6-Zoll Breitbildschirm (FHD) im Format 16:9 erhältlich ist. Die Serie verfügt über CPU-Optionen von Intels „Celeron“ bis hin zum „Core i5“. Das Verkabelungssystem verbirgt alle Anschlüsse zentral in der Rückenabdeckung, um mehr Platz an der Theke zu schaffen. Zur Installation, Wartung und Aktualisierung lässt sich die Rückwand ohne Werkzeug abnehmen. Um die Konnektivität zu optimieren, kann der Standardfuß ein optionales „Powered USB“- oder USB-Erweiterungsmodul erhalten.  

Weitere Informationen: www.posiflex.de