Anzeige
TIBCO
Anzeige
HP
A- A A+

News | Omnichannel | 28.09.2017
Digitalisierung als Komplettpaket

Telekom will insbesondere kleine Händler bei der Digitalisierung ihres Unternehmens unterstützen. (Foto: Telekom)
Telekom will insbesondere kleine Händler bei der Digitalisierung ihres Unternehmens unterstützen. (Foto: Telekom)

Telekom Deutschland stellte vor kurzem sein neues Komplettpaket „Magenta Business POS“ vor, das insbesondere kleine Unternehmen aus den Branchen Gastronomie, Einzelhandel und Dienstleistung bei der Digitalisierung unterstützen soll. Das Paket beinhaltet unter anderem Anwendungen für die Buchhaltung oder das Kundenmanagementsystem sowie die Kasse aus einem Guss. Das integrierte Point-of-Sale/Service (POS)-System besteht aus einem POS-Terminal inklusive Kassensystem, einem Kartenterminal und einer Business-App mit branchenspezifischen Softwaremodulen, die lokale Geschäfte von der Warenwirtschaft und der Lagerhaltung über die Abrechnung bis hin zur Kundenbindung digital unterstützen soll. Die Firma Enfore aus Berlin entwickelte das System, Telekom vervollständigt das Komplettpaket mit einem IP-basierten Festnetzanschluss, Internet-Zugang sowie einem auf die Anforderungen an den POS geschnittenen technischen Support.

Weitere Informationen: www.telekom.com