Anzeige
implexis
Anzeige
EuroCIS
A- A A+

News | Supply Chain | 06.02.2018
Automatisierung mit Taschensorter-Technologie

Das OSR-Shuttle ist im Distributionszentrum des E-Commerce-Händlers Asos in Berlin im Einsatz. (Foto: Knapp)
Das OSR-Shuttle ist im Distributionszentrum des E-Commerce-Händlers Asos in Berlin im Einsatz. (Foto: Knapp)

Der britische Online-Händler Asos setzt in seinem Distributionszentrum in Berlin seit Kurzem Taschensorter-Technologie ein. Die E-Commerce-Lösung von Knapp und seinem deutschen Tochterunternehmen Dürkopp Fördertechnik besteht aus einem „OSR Shuttle-System“, das auf häufige Sortimentswechsel ausgerichtet ist. Zudem soll es die Kommissionierung an den „Pick-it-Easy"-Stationen unterstützen. In einer Transporttasche, verbunden mit einem Hängewarensystem, finden Artikel Platz, die in eine Einkaufstasche passen würden. Ein Sortieralgorithmus bringt beliebig kommissionierte Teile in eine ausgewählte Reihenfolge. Liege- und Hängewarenaufträge werden konsolidiert und an einem von 200 Packplätzen zusammengeführt.

Weitere Informationen: www.knapp.com